ELPLANA GmbH
Ingenieurbüro für Elektroplanung
Friedrich-Franz-Straße 19  * 14770 Brandenburg a.d. Havel 
Telefon (03381) 38 28 40    *  Telefax (03381) 38 28 44 
__________________________________________________________________________________________
Referenzen  Büro und Verwaltungsbauten

Neubau Hauptverwaltung der MBS Potsdam
Neubau der Hauptverwaltung der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Potsdam, Saarmunder Str.61, 14478 Potsdam.
Planung der kompletten stark- und schwachstromtechnischen Ausrüstung für Büros mit insgesamt 400 Arbeitsplätzen einschließlich  Tresor, Lagerflächen, Archive, Tiefgarage und Außenanlage mit Parkflächen.
Bestandteil der Anlage waren unter anderem folgende Bereiche:

Starkstrom:

Schwachstrom: Leistungsphse                 1-8 nach HOAI
Bauausführung               im Jahre 1995/96.
Bausumme                     ca  2.403.000,-- EUR

Auftraggeber:
Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
Ansprechpartner: Herr Hohm,  Tel. 0331/8922010
 

Dienstgebäude WOBRA:
Umnutzung und Sanierung eines NVA-Wohnheimes zum Dienstgebäude der WOBRA in Brandenburg, Wiener Str. 1.
Planung der kompletten stark- und schwachstromtechnischen Ausrüstung für Büros mit insgesamt 142 Arbeitsplätzen.
Bestandteil der Anlage waren unter anderem folgende Bereiche:

Starkstrom:

Schwachstrom: Leistungsphse 1-8
Bauausführung im Jahre 1995.
Bausumme ca    332.000,-- EUR
Auftraggeber:
Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Brandenburg.
Ansprechpartner: Frau Bienewitz,  Tel. 03381/757122
 

TGZ Brandenburg

Neubau des Technologie- und Gründerzentrums Brandenburg in der
Friedrich-Franz-Str.19, 14770 Brandenburg a.d.Havel.
Planung der kompletten stark- und schwachstromtechnischen Aus-rüstung für ca. 6000m2 Mietfläche einschl. den Außenanlagen.
Bestandteil der Anlage waren unter anderem folgende Bereiche:

Starkstrom:

Schwachstrom: Leistungsphse 1-8
Bauausführung im Jahre 1995 bis 1998
Bausumme ca  1.636.000,-- EUR
Auftraggeber:
Stadtverwaltung Brandenburg / Hochbauamt.
Ansprechpartner: Herr Dreger, Tel. 03381/586022
 

Hauptzollamt Potsdam
Umnutzung und Sanierung des ehemaligen DDR-Staatsarchives zum Dienstgebäude des Hauptzollamtes Potsdam, in der Tizianstraße 13, in Potsdam.
Planung der kompletten stark- und schwachstromtechnischen Aus-
rüstung für Büros mit insgesamt 220 Arbeitsplätzen, ca. 1500m2
Lagerfläche und Außenanlagen.
Bestandteil der Anlage waren unter anderem folgende Bereiche:

Starkstrom:

Schwachstrom: Leistungsphse 1-8
Bauausführung im Jahre 1997/98.
Bausumme ca  920.000,-- EUR
Auftraggeber:
Landesbauamt Potsdam , Am Neuen Palais, Haus D,  14469 Potsdam,
Ansprechpartner: Herr Bösche, Tel. 0331/9683-0
 

Verwaltungsgebäude des Landkreises Potsdam Mittelmark
Erneuerung der Elektroanlage im Verwaltungsgebäude des Landkreises
Potsdam-Mittelmark in der Klosterstraße in Brandenburg a.d.Havel
bei laufenden Bürobetrieb.
Bestandteil der Anlage waren unter anderem folgende Bereiche:

Starkstrom:

Schwachstrom:
Leitungsnetz für Telekommunikations- und Daten-
anlage einschl. aktiver Komponenten in Cat 5.

Leistungsphase 5-8
Bauausführung im Jahre 1997/98
Bausumme ca    146.000,-- EUR

Auftraggeber:
Landratsamt Potsdam-Mittelmark
Dez.IV, Bauverwaltungsamt, SG Hochbau
Papendorfer Weg 1,  14806 Belzig
Ansprechpartner: Frau Reiche,  Tel. 033841/91591
 

Weitere Bau- und Verwaltungsobjekte
 Land Brandenburg,
 Ministerium für Arbeit und Soziales
 in Potsdam,  Haus 3 und 12
 Bauausführung: 1992/1993   Bausumme ca.   239.000,-- EUR

 Umbau und Sanierung des Verwaltungsgebäudes
 der Wohnungsbaugenossenschaft Brandenburg ( WOBRA)
 Wienerstr.1  in 14772 Brandenburg
 Bauausführung: 1995    Bausumme ca.   332.000,-- EUR
 
 

Start Kontakt/Impressum    Leistung     Firma     Referenz 
© Oktober 2003 ELPLANA GmbH