ELPLANA GmbH
Ingenieurbüro für Elektroplanung
Friedrich-Franz-Straße 19  * 14770 Brandenburg a.d. Havel 
Telefon (03381) 38 28 40    *  Telefax (03381) 38 28 44 
__________________________________________________________________________________________
Referenzen Bauten des Schulwesens

Gesamtschule Nauen
Sanierung der 40-Klassen Gesamtschule in 14631 Nauen, Kreuztaler Straße 3, bei laufenden Schulbetrieb.
Planung der kompletten stark- und schwachstromtechnischen Ausrüstung für die Klassenräume, Fachkabinette, Flure etc.
Bestandteil der Leistungen waren auch die Nebengebäude, wie Neubau Arbeitslehre, die Turnhalle und die Außenanlagen.
Das Schulgebäude ist ein Plattenbau und die Installation erfolgte
in UP-Installation, mit Ausnutzung der vorh. Steigestränge und der Leitungsverlegung im Fußboden.
Bestandteil der Anlage waren unter anderem folgende Bereiche:

Starkstrom:

Schwachstrom: Leistungsphse 1-8 nach HOAI
Bauausführung im Jahre 1996-98.
Bausumme ca  634.000,-- EUR

Auftraggeber:
Stadt Nauen, Hochbauamt
Ansprechpartner: Herr Binder 03321/446821

Weitere Bauten des Schulwesen
 Neubau eines Erweiterungsbaues
 für das Gymnasium "Von Saldern"
 in Brandenburg a.d.Havel
 Bauausführung: 1995/1996   Bausumme ca.   51.000,-- EUR

 Humboldt Universität Berlin Adlershof
 Fachbereich Psychologie und Geographie
 Phase 2  Vorplanung    Bausumme ca. 1.943.000,-- EUR

 Umbau und Sanierung von Fachkabinetten
 für Chemie, Physik, Biologie
 Gesamtschule Brück
 Bauausführung: 1997/1998   Bausumme ca.    30.700,-- EUR

 Umbau und Sanierung des Fachkabinettes
 für Chemie,
 Lessing Schule Brandenburg
 Bauausführung: 1998/1999   Bausumme ca.    10.200,-- EUR

 Umbau und Sanierung
 Turnhalle Damsdorf
 einschl. der Außenanlagen
 Bauausführung 1997/1998   Bausumme ca.    27.600,-- EUR

 Umbau und Sanierung
 Wredowsche Zeichenschule Brandenburg
 Baudurchführung 1997/1998  Bausumme ca.   92.000,-- EUR
 

Start Kontakt/Impressum    Leistung     Firma     Referenz 
© Oktober 2003  ELPLANA GmbH